Hobby-Musiker 


Die hier vorgestellten 11 Titel sind allesamt Instrumentals. Ich habe sie selbst komponiert (Die Ideen gehen teilweise auf Entwürfe aus meiner Jugendzeit zurück.), selbst arrangiert und auch selbst eingespielt am Keyboard Yamaha PSR SQ16.

Das sind keine Studio-Aufnahmen, sondern es wurden alle in einem Titel vorkommenden Instrumente am Keyboard nacheinander eingestellt und jeweils einzeln auf einem der 16 Kanäle gespeichert, während die bisher aufgenommenen Kanäle sich in der Wiedergabe befanden. So kam stufenweise ein Instrument zum anderen. Die Gesamtaufnahmen wurden nicht am Computer nachbearbeitet, daher bitte ich, einige kleine, trotzdem hörbare Fehler zu entschuldigen.

Bass "Gespräch", also Rede und Gegenrede zwischen Bassgitarre und Klavier
Blues Wechsel zwischen langsamem 4/4- und schnellerem 3/4-Takt an einer melancholischen Melodie
Dream Piano-Melodie im 3/4-Takt, hätte als Filmmusik in der Lindenstraße durchgehen können...   😁
Drive Klassischer Strophe-Refrain-Aufbau mit einer Rhythmus-Verdopplung im Refrain
Piano Das Klavier hat das Sagen, die Hammond-Orgel muss das einsehen...
Power Synthesizer(A), Streicher(S) und Bläsersatz(B) in einer Song-Struktur A-S-B  -  A-B-S  -  A
Rondo Barockmusik á la Rondò Veneziano
Saling durchkomponierter Versuch einer atmosphärischen Stimmung in komplizierter Harmoniefolge
Story Eine widersprüchliche Geschichte, dargestellt in der erweiterten Rondo-Form A-B-C-B-A
Tragic Akustik- und E-Gitarre in einem orchestralen Untergangsszenario,
Western Persiflage auf die Western-Romantik der 60er - könnte aber auch als "Gute-Laune-Musik" durchgehen 😁

Die Titelnamen sind frei erfunden, die Titelbeschreibungen natürlich mit einem Augenzwinkern zu verstehen....

 

Zurück